Bild

News

Bleiben Sie informiert

Update Corona News

Absage Weihnachtsmarkt und Geschäftsstellenbetrieb

 

Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Damen und Herren,

Corona-Infektionszahlen erreichen in diesen Tagen Höchststände in Berlin. Im Ergebnis der aktuellen pandemischen Entwicklung hat der Senat von Berlin am 11.11.2021 die Zehnte Verordnung zur Änderung der Dritten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Diese Regelungen gelten ab dem 15. November 2021. Kern der Neuregelungen ist eine deutliche Ausweitung der 2G-Regel. Die aktuelle Entwicklung gibt Anlass zu großer Besorgnis.

Absage Weihnachtsmarkt am 04. Dezember 2021
Der wohltätige Weihnachtsmarkt unserer Genossenschaft ist seit Jahren ein fester Termin im Veranstaltungskalender der Mitglieder. In Corona-Zeiten ist bekanntlich vieles anders und es sind nicht zuletzt auch Zeiten des Verzichts. Schweren Herzens haben wir uns auch in diesem Jahr gegen die Durchführung dieses Events entschieden, obwohl wir noch vor Tagen die Durchführbarkeit optimistisch eingeschätzt haben. Bei Abwägung der Risiken einer solchen Veranstaltung halten wir es für geboten, diese nunmehr abzusagen.
Wir wissen, dass sich eine Vielzahl unserer Mitglieder auf den Weihnachtsmarkt vor der wunderschön beleuchteten neugotischen Backsteinkulisse gefreut haben. Gegen die Enttäuschung hilft vielleicht ein wenig die Vorfreude auf einen Weihnachtsmarkt 2022, der hoffentlich unter einem pandemisch besseren Stern stehen wird.

Geschäftsstellenbetrieb und Kundenverkehr
In den Zeiten der Corona-Pandemie haben wir unseren Geschäftsbetrieb im Allgemeinen und den Betrieb in unserer Geschäftsstelle im Besonderen gut aufrechterhalten können.
Nicht zuletzt, indem wir das geltende Abstandsgebot, Kontaktbeschränkungen, Testpflichten und das Impfangebot breit genutzt haben und noch immer nutzen. Als Arbeitgeber setzen wir darüber hinaus umfassende Schutz- und Hygienemaßnahmen um.
Vor diesem Hintergrund nochmals unser Appell an alle Mitglieder, Besucher und Gäste unserer Geschäftsstelle. Bitte sehen Sie nach Möglichkeit von persönlichen Besuchen in unserer Geschäftsstelle ab und nutzen Sie möglichst alternative Kommunikationswege. Auch bitten wir zu beachten, dass persönliche Termine in unserer Geschäftsstelle aktuell eine vorherige Terminvereinbarung erfordern.
Für Besucher unserer Geschäftsstelle gelten insbesondere folgende Festlegungen:
Besucher der Geschäftsstelle unterliegen der 3-G-Regel.
Das Tragen von FFP2 Masken in der Geschäftsstelle ist verpflichtend.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.

Mit der Einhaltung dieser Vorgaben unterstützen Sie unsere Mitarbeiter*innen und leisten gleichzeitig einen Beitrag zur weiteren Pandemie-Bekämpfung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und verbleiben
mit freundlichen Grüßen

Beamten-Wohnungs-Verein zu Berlin eG

 

 

 

Zurück

Beamten-Wohnungs-Verein
zu Berlin eG

Lutherstraße 11 | 12167 Berlin

Tel. 030/79 00 94-0
Fax 030/79 00 94-99

mail
www.bwv-berlin.de

Genossenschaftsregister
AG Charlottenburg GnR 61 B

Geschäftszeiten

Montag, Mittwoch
und Donnerstag
von 8.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag
von 8.00 bis 18.00 Uhr

Freitag
von 8.00 bis 12.30 Uhr

Vorstand

Dipl.-Kfm. Sven Einsle
Dipl.-Ing. Ina Silbe

Bankverbindung

Aareal Bank AG
BLZ 550 104 00
Kto.-Nr. 764 6987 72
BIC AARBDE5WDOM
IBAN DE40 5501 0400 0764 6987 72

USt-IdNr.: DE 136626267

Mitglied im Prüfungsverband
BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e. V.

Lentzeallee 107 | 14195 Berlin

Erklärung zur Internetpräsenz
Für die Richtigkeit der Inhalte der Webseiten wird keinerlei Haftung übernommen. Sie werden nach Bedarf ohne weitere Vorankündigung aktualisiert und sind insofern veränderlich. Haftungsansprüche, gleich welcher Art, die sich aus der Webpräsenz ergeben, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Die an der Webseite beteiligten erklären ausdrücklich, nicht für die Inhalte der Seiten verantwortlich zu sein, auf die verwiesen (gelinkt) wird, noch für deren Inhalte garantieren zu können. Sofern Besucher dort anstößige oder rechtswidrige Inhalte bemerken, bitten wir um Nachricht, um ggf. den entsprechenden Link zu löschen.

Aufsichtsrat

Vorsitzender des Aufsichtsrates
Jürgen Terlinden
mail: